Aufgaben & Leistungen

Der Landesverband Abendrealschulen Baden-Württemberg e.V. berät und unterstützt die Arbeit der 39 Abendrealschulen in Baden-Württemberg, die auf dem zweiten Bildungsweg den Realschulabschluss anbieten. Der Landesverband berät und unterstützt in den Bereichen Pädagogik, Verwaltung und Lebenshilfe.

1. Aufgaben und Leistungen im Bereich der Pädagogik

Im pädagogischen Bereich stehen den zum Landesverband gehörenden Abendrealschulen nebenamtliche Realschulrektoren als Schulleiter zur Verfügung. Für die Aufgaben des örtlichen Schulleiters einer Abendrealschule gibt der Landesverband Hilfestellung in Form von Schulleitertagungen, Fachlehrertagungen und Einzelberatungen. Der pädagogische Leiter des Landesverbandes berät die Schulleiter und Fachlehrer im gesamten pädagogischen Bereich.

2. Aufgaben und Leistungen im Bereich der Verwaltung

Der Landesverband informiert und berät über Gesetze und Verordnungen im Bereich der Schulen in freier Trägerschaft (Privatschulgesetz, Steuergesetze, BAföG usw.), über Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport über die Gewährung von Zuwendungen und in Rechtsfragen der Abendrealschulen. Er unterstützt die Abendrealschulen bei Behörden, z.B. bei Meinungsverschiedenheiten mit den Schulbehörden. Der Landesverband wirbt für den Besuch einer Abendrealschule und gibt seinen Mitgliedern die Gelegenheit, ihre Erfahrungen mit verschiedenen Werbeformen auszutauschen. 

Der Landesverband informiert die Pädagogen und die nebenberuflich Tätigen in steuerlichen Angelegenheiten über seinen Steuerberater.

Der Landesverband initiiert und gründet neue Abendrealschulen und Außenstellen. Starthilfen werden vom Landesverband in vielfältiger Form gewährt.

3. Lebenshilfen für die Schüler der Abendrealschulen

Erwachsene, die eine schulische Einrichtung besuchen, bedürfen einer intensiven Lebenshilfe durch die Verantwortlichen vor Ort. Schwierige Lebensbedingungen stellen oft den Ausbildungsgang in Frage und machen hohe Ausgaben in der Pädagogik wirkungslos. Die Schulleiter und Geschäftsführer erbringen nicht zu unterschätzende Leistungen auf dem Gebiet der Lebenshilfe. Der Landesverband fördert diesen Bereich durch Geschäftsführertagungen und durch einzelne Hilfestellungen für die örtlichen Geschäftsführer, z.B. bei Wohnungsfragen und Wohngeld, Versicherungsfragen, finanziellen Problemen, bei der Ausbildungsförderung, beim Kindergeld und Kinderzuschlägen, Waisenrenten, Erziehungsbeihilfen, Sozialhilfe, und beim Sozialversicherungsrecht. 


Haben Sie detaillierte Fragen zu den Aufgaben des Verbandes?
Sind Sie interessiert an einer Mitgliedschaft? Dann kontaktieren Sie uns an!

Weitere Informationen

Ausführlichere Informationen über die Aufgaben und Leistungen des Vereins "Landesverband Abendrealschulen Baden-Württemberg e.V." können Sie hier herunterladen.

Download als PDF

Unsere Satzung

Hier können Sie die Satzung des Vereins "Landesverband Abendrealschulen Baden-Württemberg e.V." herunterladen.

Download als PDF